Länderinformationen

Wir starten am 12.09.2019 von München aus zu unserer fünften Asienreise und fahren über Österreich, Ungarn und Rumänien 1214 km zur Außengrenze der EU, wobei die Ausreise nach Moldavien völlig problemlos ist (im Gegensatz zu Lettland - Russland und Polen - Weißrussland, wo dies immer ein "Riesenzauber" war).

Moldawien 14. - 15.09.2019
Visa Reisepass
Einreise 30 Min.
Ausreise Nur Vorzeigen des Reisepasses
Fahrzeug Die online gekaufte Vignette (Pkw) ist laut Zollbeamtem nicht ausreichend, da unser Fahrzeug mit nur zwei Sitzen hier als Klein-Lkw eingestuft wird. So kaufen wir für 11 € zwei Tages-Vignetten für diese Fahrzeugkategorie.
Strecke (km) 370
Wechselkurs 1 Euro = 19,42 Lea (MDL)
Dieselpreis 0,84 €
Transnistrien 15.09.2019
Visa Die Einreise wird auf einem separaten "Einlegezettel" für den Reisepass gestempelt.
Einreise 30 Min.
Ausreise Nur Abgabe des Einreisezettels.
Fahrzeug Vignette 4 €
Strecke (km) 58
Wechselkurs Keine Angabe
Dieselpreis Keine Angabe
Ukraine 15. - 18.09.2019
Visa Reisepass
Einreise 30 Min.
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Die Einreise wird online registriert. Allerdings hat der Zollbeamte die entsprechende Seite bei der Ausreise offensichtlich im System nicht gefunden und gibt sich damit zufrieden, dass wir ihm mitteilen, nicht in die Urkraine zurückkehren zu wollen.
Strecke (km) 798
Wechselkurs 1 Euro = 27,37 Griwna (UAH)
Dieselpreis 0,89 €
Russland 18. - 21.09.2019
Visa Wir haben unser 6-Tage-Transitvisum beim Russischen Generalkonsulat in München beantragt.
Kosten: 35,5 € p. P.
Einreise 3 Std. wegen der Unfähigkeit des Zollbeamten, das Einreisedokument für das Fahrzeug am Computer auszustellen.
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Temporäre Einfuhrgenehmigung wird vom Zoll erteilt.
Strecke (km) 1557
Wechselkurs 1 Euro = 70,5 Rubel (RUB)
Dieselpreis 0,64 €
Kasachstan 21. - 23.09.2019
Visa Reisepass
Einreise Wegen Mittagspause 1 Std. 45 Min.
Ausreise Durch bevorzugte Touristen-Abfertigung 30 Min.
Fahrzeug Die temporäre russische Einfuhrgenehmigung gilt auch in Kasachstan (Zollunion).
Strecke (km) 817
Wechselkurs 1 Euro = 425 Tenge (KZT)
Dieselpreis 0,45 €
Usbekistan 23. - 28.09.2019
Visa Reisepass - Die Registrierung ist aber wohl immer noch erforderlich; jedenfalls wurden wir bei der Ausreise danach gefragt.
Einreise 2 Std. 15 Min. wegen nachmittäglicher Teepause
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Temporäre Einfuhrgenehmigung wird vom Zoll erteilt.
Strecke (km) 1354
Wechselkurs 1 Euro = 10450 Som (UZS)
Dieselpreis 0,55 €
Tadschikistan 28.09. - 03.10.2019
Visa Die Online-Beantragung/Erteilung der Visa funktioniert problemlos.
Kosten: 25,1 € p. P.
Einreise 1,5 Std.
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Temporäre Einfuhrgenehmigung wird vom Zoll erteilt. Es ist eine Road Tax von 25 USD zu zahlen.
Strecke (km) 1137
Wechselkurs 1 Euro = 10,56 Somoni (TJS)
Dieselpreis 0,74 €
Kirgistan 03. - 08.10.2019
Visa Reisepass
Einreise 30 Min.
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Temporäre Einfuhrgenehmigung wird vom Zoll erteilt.
Strecke (km) 43
Wechselkurs 1 Euro = 76,34 Som (KGS)
Dieselpreis 0,62 €
China 08. - 15.10.2019
Visa Wir haben unser 30-Tage-Touristen-Visum beim China Visa Service Center in München beantragt.
Kosten: 125,5 € p. P.
Einreise Irkeshtan, 2 Tage
Ausreise Jilong, 30 Min.
Fahrzeug Wir haben unsere Fahrzeug-Genehmigung wie 2015 wieder über Chengdu Greatway Tours (Weitu) beantragt.
Strecke (km) 2542
Wechselkurs 1 Euro = 7,81 Renminbi (RMB)
Dieselpreis 0,92 €
Nepal 15.10. - 01.11.2019
Visa Wir haben das 30-Tage-Touristenvisum beim Nepalesischen Honorarkonsulat in München beantragt.
Kosten: 45 € p. P.
Einreise Wegen später Öffnungszeit des Zolls 1,5 Std.
Ausreise 30 Min.
Fahrzeug Carnet de Passages
Strecke (km) 1502
Wechselkurs 1 Euro = 125,84 Rupien (NPR)
Dieselpreis 0,75 €
Indien 01.11. -
Visa Wir haben das 1-Jahres-Touristenvisum (Multiple Entry) beim Indian Visa Service Center in München beantragt.
Kosten: 147,5 € p. P.
Einreise 45 Min.
Ausreise ### Ausreise-Beschreibung ###
Fahrzeug Carnet de Passages
Strecke (km) ### Strecke ind KM ###
Wechselkurs 1 Euro = 79,36 Rupien (INR)
Dieselpreis 0,86 €
Bangladesh 01.11.2019
Visa Wir haben unser 30-Tage-Touristenvisum bei der Botschaft von Bangladesh in Berlin beantragt.
Kosten: 60 € p. P.
Einreise Nicht stattgefunden
Ausreise Nicht stattgefunden
Fahrzeug Obwohl wir die Botschaft ausdrücklich darauf hingewiesen haben, dass wir mit unserem eigenen Fahrzeug nach Bangladesh einreisen wollen und uns dies als unproblematisch erklärt wurde, hat der Zoll eine Einreise mit dem Carnet de Passage verweigert. Es wurde behauptet, dass Bangladesh den diesem Dokument zugrunde liegenden Vertrag nie unterzeichnet habe, obwohl es auf der Rückseite des Carnets als zum Geltungsbereich gehörend aufgeführt wird.
Strecke (km) Keine Angabe
Wechselkurs 1 Euro = Keine Angabe
Dieselpreis Keine Angabe